Inhaltsbereich

°pro nota°-Konzert

Sa, 11.06.2022, 20:00 - 21:00 Uhr
iCalendar

Am 11. Juni findet als Open Air ein Kooperationskonzert zwischen °pro nota° und der Stiftung Kloster Frenswegen mit dem Ardemus Saxophone Quartet statt. Zu dem Ensemble gehören Lisa Wyss (Sopransaxophon), Lovro Merčep (Altsaxophon), Jenita Veurink (Tenorsaxophon) und Deborah Witteveen (Baritonsaxophon). Sie werden ein Programm rund um Tänze aus verschiedenen Zeiten und Kulturen erleben.
Bei schlechter Witterung findet das Konzert in der Kapelle statt.

"And They Danced"
Johann Sebastian Bach
Ouverture aus der Suite Nr. 1 in C-Dur, BWV 1066 (arr. Saša Nestorović)

Maurice Ravel
Le tombeau de Couperin (arr. Lovro Merčep)

Béla Bartók
Sechs Tänze in Bulgarischen Rhythmus (arr. Lovro Merčep)

Guillermo Lago
Ciudades

Astor Piazzolla
Milonga del Angel (arr. Johan van der Linden)

Manuel de Falla
Danza Española aus La vida breve (arr. Juanpe Luna)

Eintrittskarten:
Erwachsene 20,00€
(Vorverkauf) 19,00€
Schüler*in 10,00€

VVV Nordhorn
Firnhaberstr. 17
48529 Nordhorn
05921/80390
info@vvv-nordhorn.de

Rubrik
Konzert

Veranstaltungsort
Kloster Frenswegen (Innenhof)
Veranstalter
Förderverein °pro nota°

Ardemus Quartet.jpg Ardemus Quartet.jpg © pronota