191. °pro nota°- Konzert

Kooperationskonzert zwischen °pro nota° und der Musikschule
Manz-Saal im NINO HOCHBAU - Kompetenzzentrum Wirtschaft,
NINO Allee 11, Nordhorn

Piano pianissimo

Klavierlehrkräfte der Musikschule gestalten das Kooperationskonzert "Piano pianissimo" zwischen °pro nota° und der Musikschule am 23. März. Zu hören sind Erik Ekkelboom, Scharareh Gross, Birgitta Klein-Goldewijk, Johannes Leung, Inge Lulofs, Linda Moeken, Pierre Ruhlmann und Pascal Schweren.
Weitere Mitwirkende sind Uta Preckwinkel (Violine), Marije Toenink (Violoncello), Ivo Weijmans (Schlagzeug) und Yannick Bergevoet (Schlagzeug). Musikschüler/innen sind auch bei diesem Konzert gern gesehen.

Seit 1992 organisiert die Klavierabteilung der Musikschule Nordhorn jedes Jahr ein Konzert "Piano pianissimo" ("ppp-Konzert"). Im Fokus stehen dabei weniger Werke für Klavier solo, sondern vielmehr 4-, 6- oder 8-händige Klaviermusik an bis zu zwei Klavieren. Auf den Programmen standen sowohl originale Werke für diese Besetzungen, aber auch Bearbeitungen berühmter Kompositionen, wie z. B. der "Bolero" von Ravel oder Beethovens 5. Symphonie. Bei vielen dieser Konzerte wirkten auch fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler mit, gelegentlich nahmen auch Gastdozentinnen und -dozenten teil. Das Repertoire ist sehr vielfältig und reicht von Johann Sebastian Bach bis ins 20. Jahrhundert.

Programm
Johann Sebastian Bach
Brandenburgisches Konzert Nr. 3 BWV 1048 für 2 Klaviere, 8 Hände Allegro moderato

Wolfgang Amadeus Mozart
40. Sinfonie g-Moll KV 550 für 2 Klaviere, 8 Hände
Allegro molto

Felix Mendelssohn Bartholdy
Klaviertrio op. 49 d-Moll
Molto allegro ed agitato

Edvard Grieg
Peer Gynt Suite Nr. 1 für 2 Klaviere, 8 Hände

Georges Bizet Fantasy on Themes from Bizets Carmen für 2 Klaviere, 8 Hände
Arrangement Wilberg

Maurice Ravel
Ma Mère L'Oye, 4-händig

Béla Bartók
Sonate für 2 Klaviere und Schlagzeug

Eintrittskarten, Geschenkgutscheine
Erwachsene 18,- € (Vorverkauf 17.- € )
- mit GN-CARD 1,- € Ermäßigung -
Schüler/in 5,- € Schüler/innen der Musikschule erhalten freien Eintritt, wenn sie sich im Musikschul-Sekretariat vorher auf eine Liste setzen lassen.

Kartenvorverkauf

VVV Nordhorn, Firnhaberstr. 17, 48529 Nordhorn,
Telefon 05921-80390
Thalia Bücher Nordhorn, Hauptst. 51, 48529 Nordhorn,
Telefon 05921-16993

Informationen

www.pronota.de