Juni 2019



Freitag, 14.06.2019, 20:00 Uhr

°pro nota°-Konzert: Kooperationskonzert

Am Freitag, den 14. Juni, gestaltet das Ensemble D'Accord - Martina Trumpp (Violine und Leitung), Marketa Janouskova (Violine), Stephan Knies (Violine), Kevin Treiber (Viola) und Korbinian Bubenzer (Violoncello) - ein Open Air-Konzert, zu dem °pro nota° und die Stiftung Kloster Frenswegen in den Innenhof des Klosters einladen. Bei ungünstiger Witterung findet das Konzert in der Kapelle statt. Dreimal begeisterte Martina Trumpp bereits das Publikum in Nordhorn. Das Konzert ist nicht Bestandteil des Abonnements.

Ort Innenhof des Kloster Frenswegen
Eintritt Erwachsene 20,- € (Vorverkauf 19.- € ) - mit GN-CARD 1,- € Ermäßigung - SchülerIn 5,- €
Schüler/innen der Musikschule erhalten freien Eintritt, wenn sie sich im Musikschul-Sekretariat vorher auf eine Liste setzen lassen.

Sonntag, 16.06.2019, 16:30 Uhr

Sommerkonzert der Kinderchöre

Auch in diesem Jahr kommen wieder die verschiedenen Chöre der Musikschule an den Nordhorner Grundschulen mit knapp 200 Schülern/-innen zum großen Sommerkonzert der Singuine zusammen. Unter der Leitung von Olga Stikel und begleitet von einer kleinen Band präsentieren sie in der Alten Weberei ein Musical, das vorher in den Proben an den beteiligten Schulen und auf der gemeinsamen Chorfahrt einstudiert wurde.

Ort Alte Weberei
Eintritt 3,00 €

Montag, 17.06.2019, 19:30 Uhr

Rockstar(t)

Die "Rock Star(t)"-Konzerte werden in Zusammenarbeit von Musikschule und Jugendzentrum organisiert, um jungen Bands aus der Region eine Plattform zur Präsentation in der Öffentlichkeit zu bieten. Ob Rock oder Pop, Funk, Punk oder Metal - auf jeden Fall wird ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Ort Tenne beim Jugendzentrum
Eintritt 1,50 €

Sonntag, 23.06.2019, 16:00 Uhr

Sinfonieorchesterkonzert

In diesem Jahr präsentiert sich das Sinfonieorchester der Musikschule in gemischter Bläser- und Streicherbesetzung wieder unter der Leitung von Gertjan Lenderink. Zur Aufführung gelangt u.a. eine Sinfonie aus der Romantik. Eröffnet wird das Konzert durch weitere Ensembles aus dem Streicherbereich.

Ort Konzert- und Theatersaal
Eintritt frei

Nach oben