Vorbereitung auf ein Musikstudium durch die Musikschule Nordhorn

Studienvorbereitende Ausbildung für klassischen Bereich und Jazz-Rock-Pop

Auch in diesem Jahr führt die Musikschule Nordhorn wieder eine Aufnahmeprüfung zur "Studienvorbereitenden Ausbildung" durch, in der junge Musikerinnen und Musiker auf ein zukünftiges Musikstudium vorbereitet werden. Am Samstag, 15. September, können sich Schülerinnen und Schüler der Musikschule sowie Externe nach vorheriger Anmeldung mit ihrem Instrument bzw. Gesang in der Musikschule Nordhorn, Lingener Straße 3, vorstellen. Im Anschluss an das Vorspiel gibt es eine ausführliche Beratung durch eine fachkundige Jury unter Vorsitz von eines Musikhochschul-Professors.

Die durch das Land Niedersachsen geförderte Studienvorbereitung ist im klassischen Bereich schon länger bekannt und etabliert. An der Musikschule Nordhorn besteht aber auch die Möglichkeit, sich auf ein Musikstudium im Jazz-Rock-Pop-Bereich vorzubereiten. Interessenten/-innen aus beiden Bereichen können sich bis Freitag, 24. August bei der Musikschule unter der Telefonnummer (05921) 878336 anmelden. Hier gibt es auch die Möglichkeit, weitere Informationen zu bekommen. Am Mittwoch, 12. September, findet um 19:15 Uhr im Vortragsraum der Musikschule ein öffentliches Vorspiel der momentanen Absolventen/-innen der "Studienvorbereitenden Ausbildung" statt. Der Eintritt ist frei.