Erwachenenbläserklasse

Als Erwachsener ein (Blas)instrument erlernen – ein Wunsch wird wahr!

Mit einem neuen attraktiven Angebot wendet sich der Musikschule an Erwachsene, die immer schon einmal den Wunsch hatten, ein Blasinstrument zu erlernen und gemeinsam in der Gruppe zu musizieren. Um diesem Wunsch gerecht zu werden startet im Februar die Bläserklasse für Erwachsene. Unterrichtet werden dabei die Holzblasinstrumente Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon und Fagott sowie bei den Blechblasinstrumenten Trompete, Posaune, Bariton (Euphonium) und Tuba.

Das Besondere an dem Unterrichtsmodell ist die frühzeitige Kombination von Instrumentalunterricht in Kleingruppen und dem Spielen in einem Ensemble. Die Teilnehmer erlernen das Instrument also kontinuierlich mit Gleichgesinnten, die alle ein gemeinsames Ziel verfolgen. Vorkenntnisse zur Teilnahme an der Bläserklasse für Erwachsene sind nicht erforderlich. Im Gegenteil: Es ist sogar gut, keinerlei Erfahrungen mit dem Instrument gemacht zu haben, das erlernt werden soll. Denn so starten alle Instrumentalisten mit nahezu demselben Grundwissen. Auch Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Das Spiel nach Noten wird im Unterricht automatisch mitgelernt.

Der Instrumentalunterricht in Kleingruppen und das gemeinsame Musizieren im Ensemble findet in einem Zeitblock von insgesamt 90 Minuten pro Unterrichtstag in den Abendstunden statt.
Die Bläserklasse für Erwachsene startet am 8. Februar und endet am 21. Juni 2018. Der Instrumental- und Ensembleunterricht wird an insgesamt 17 Unterrichtstagen immer donnerstags, jeweils von 19.15–20.45 Uhr, im Hauptgebäude der Musikschule erteilt.

Die Teilnahmegebühr für den Instrumentalunterricht und die ergänzende Ensembleprobe beträgt 165,00 EUR. Bei Bedarf kann eine begrenzte Anzahl an Leihinstrumenten zur Verfügung gestellt werden. Das Ausleihen eines Instrumentes kostet monatlich 13,05 €. Eigene, spielfähige Instrumente können genutzt werden. Für die Durchführung des Unterrichtes wird Literatur benötigt. Diese muss individuell angeschafft werden.

Der Instrumentalunterricht und die Ensembleproben werden von den Musikschullehrkräften Ansgar Preus-Focke (Holzblasinstrumente) und Wolfgang Brand (Blechblasinstrumente) durchgeführt. Beide Pädagogen verfügen über langjährige Erfahrungen im Unterrichten von Bläserklassen an Nordhorner Grund- und Realschulen sowie am Gymnasium.

Ab sofort nimmt die Musikschule Anmeldungen für die Bläserklasse für Erwachsene entgegen. Ein entsprechendes Anmeldeformular findet sich sowohl in der aktuellen Broschüre der Musikschule als auch auf der Homepage.

Bläserklasse für Erwachsene
Kurs-Nr. 1801/29
Zielgruppe Erwachsene
Dozenten Ansgar Preus-Focke & Wolfgang Brand
Termine 17 x Donnerstag, 08.02. – 21.06.2018
Zeiten 19.15–20.45 Uhr
Ort Musikschule, Raum E.1
Kosten 165,00 EUR zzgl. Instrumentenleihgebühr (mtl. 13,05 EUR) und Unterrichtsliteratur nach Absprache mit den Lehrkräften